Über mich

 „Texte verständlich gestalten – ich helfe Ihnen dabei“

 

duesenberg-151114--4 px1400Dr. Christine Mertzlufft

Studium der Skandinavistik und der Sprachwissenschaft des Deutschen an den Universitäten Freiburg und Uppsala (Schweden). Im Jahr 2010 Promotion im Fach Sprachwissenschaft des Deutschen (Titel der Doktorarbeit: Nähe und Distanz. Deutsche und schwedische Behördentexte von 1950  bis heute, erschienen im Verlag Georg Olms).

 

2004 bis 2013 Forschungs- und Lehrtätigkeit am Deutschen Seminar der Universität Freiburg. Zahlreiche Auslandsaufenthalte, u.a. Lehrtätigkeit an der staatlichen Universität in St. Petersburg, Forschungsaufenthalte an den Universitäten Uppsala (Schweden) und Helsinki (Finnland) und Teilnahme an internationalen Fachkonferenzen in Schweden und Deutschland.

 

Auszeichnung durch Stipendien und Preise (Baden-Württemberg-Stipendium der Landesstiftung Baden-Württemberg, Promotionsstipendium des Cusanuswerks e.V., Stipendium der Svenska Akademien, Medienpreis der Universität Freiburg, STAY-Stipendium der Neuen Universitätsstiftung Freiburg).

 

Seit 2014 freiberufliche Tätigkeit als linguistische Unternehmensberaterin.